Über uns 

Der gemeinnützige Verein Waldangelloch Aktiv e.V. ist aus einer Bürgerinitiative im Rahmen der Quartiersentwicklung 2020 entstanden. Er wurde im Okober 2019 mit 14 Gründungsmitgliedern gegründet. Der Verein strebt die Trägerschaft einer Begegnungstätte für alle Generationen in Waldangelloch an. Wir möchten helfen, bei vielen Aktivitäten Gleichgesinnte zu finden und über die Aktivitäten zu informieren und ein breites Publikum im Dorf anzusprechen. 

Wir möchten es engagierten Bürgern und Bürgerinnnen so einfach wie möglich machen, sich AKTIV zu beteiligen und in ein lebendiges Dorfleben einzubringen:

  • keine Vereinsmitgliedschaft notwendig
  • keine Pflichtstunden
  • keine Gebühren und festen Beiträge
  • Kommt einfach auf das Team von Waldangelloch Aktiv e.V. zu!

Für welche Werte steht Waldangelloch Aktiv e.V. ?

  • A: Aktiv und Authentisch
  • K: Kreativ und Kooperativ
  • T: Team-orientiert und Transparent
  • I: Inititativ und Integrierend
  • V: Vernetzt und Verwurzelt

Unser Motto:

Ich trage dazu bei, daß unser Dorf lebendig bleibt.
Ich mache mit!
Ich gestalte mit!
Ich bringe mich ein.
Wir haben im Dorf viele Talente und Menschen mit tollen Ideen.
 
Alle sollen teilnehmen können. 
Von Groß bis Klein, Von Jung bis Alt.

Worum geht es bei Quartiersentwicklung 2020?

Um eine Idee zu bekommen, wie langfristig eine Quartiersentwicklung uns in Waldangelloch helfen kann, lohnt es sich dieses kurze Erklärvideo der Landesregierung Baden-Wuerttemberg  anzuschauen.

 

Wie kann der Verein sich finanzieren?

Der Verein möchte seine jährlichen Kosten durch 3 Säulen decken:

  1. Fördermitglieder (Private Personen,Firmen, Stadt, andere Vereine und Körperschaften). Fördermitglieder zahlen einen jährlichen Beitrag. Dieser ist wählbar:
    • 25,- EUR
    • 50,- EUR
    • 75,- EUR
    • 100,- EUR) oder jeder andere Betrag über 100,- EUR
  2. Spenden 
  3. Mitgliederbeiträge

Wie ist die Kostenstruktur?

Der Verein benötigt im ersten Jahr, um seine Aufgaben im Sinne der Satzung zu erfüllen: 

  

Versicherungen
 

ca. 280,- EUR

 

Gema und GEZ
 

in Klärung

 

Lizenzen für Software und Clouddienste
 

ca. 300,- EUR

 

Aufwände für die Überlassung der Räumlichkeiten- Miete- Strom / Wasser / Abfall- Reinigung
 

ca. 650,- EUR

 

Verbrauchsmaterialien / Ersatz (geschätzt)- für Küche- für Reinigung- für Büro
 

500,- EUR

 

Rücklagen für (Ersatz-) Investitionen
 

1000,- EUR

 

Aufwände für Flyer, Publikationen, Rechtsberatung
 

500,- EUR

 

Aufwände Getränke, Kaffee, Tee und Essen
 

+/- 0,- EUR

 

Dies sind geschätzte Werte, da der Verein und die Aktivitäten sich im Aufbau befinden. Sowohl die Koordination, Verwaltung und die Aktivitäten werden durch ehrenamtliche Helfer erbracht.