Mitmachen 

Mitmachen und sich einbringen

Einfach und unkompliziert

Du möchtest mitmachen?

  • In der Regel kommst du einfach vorbei.
  • Es wäre nett, wenn du dich vorher meldest, damit man besser planen kann.

Was kostet das mitmachen?

  • Es kostet dich deine Zeit.
  • KEINE Mitgliedschaft notwendig
  • KEINE Beiträge werden erhoben (ausser Beitrag für Basteln, Kochen oder ähnliches)
  • KEINE Pflichtstunden sind zu erbringen

Wofür sorgt der Verein Waldangelloch Aktiv e.V?

Der Verein:

  • kümmert sich um die Versicherung
    Veranstaltungen im Namen des Vereins Waldangelloch Aktiv e.V. sind versichert.
    Dies gilt für Mitglieder und Nicht-Mitglieder egal ob als Teilnehmer oder Koordinator einer Aktivität.
  • die Räumlichkeiten & Infrastruktur
    Der Verein hat einen Überlassungsvertrag mit der Stadt geschlossen. Die Koordination und die Nutzung, sowie Vergabe der Begegnungsstätte liegt in einer Hand. Dies umschliesst auch Strom, Wasser und Reinigung.
  • Getränke, Kaffee
    wenn man sich trifft, möchte man i.d.R. auch was zu trinken haben. Die Versorgung stellt der Verein Waldangelloch Aktiv e.V. sicher. Es wird keine festen Preise geben. Aber es wird nach Verbrauch, um eine Spende gebeten.
  • Kommunikation & Kalender
    Der Verein kümmert sich darum, das Aktivitäten im Dorf bekannt gemacht werden. Wir bemühen uns auch Gleichgesinnte zu finden. 
    Wir  verwalten den Kalender und kommunizieren  die Termine.

Der Verein als Vermittler:

Der Verein Waldangelloch Aktiv e.V. möchte auch als Vermittler helfen, die Menschen und Bürger zusammenzubringen. Einige denkbare Beispiele:

  • eBike Gruppe
    Die Gruppe trifft sich an der Begegnungsstätte und fährt ihre Tour. Die Tour selbst ist eine private Aktivität.
    Der Verein kommuniziert die Termine und macht die Aktivität bekannt.
  • Nordic Walking Treff
    Die Gruppe trifft sich an der Begegnungsstätte oder an einem vereinbarten Treffpunkt. Das Walking selbst ist eine private Aktivität. Der Verein kommuniziert die Termine und macht die Aktivität bekannt.
  • Leih Opa/Oma Börse
    Der Verein kann Listen führen und zwischen Angebotenn und Nachfragen vermitteln. 
    • wer steht als Leih Opa / Oma zur Verfügung
    • wer hätte daran Bedarf

Die regelung kann dann zwischen den Parteien erfolgen. 

 

 

GESUCHT: Teams und Helfer 

 
Für folgende Teams suchen wir Helfer:
  • Team "Koordination und Kalender"

    2-4 Helfer
    Hilfe bei Anfragen
    Pflege des Kalenders
    Neue Angebote / einfache Berichte
    Info Stadtanzeiger / Aushang über Termine
    Auffüllen Vorräte und Getränke

  • Team "Offenes Kaffee" 

    ca 3-4 Koordinatoren - regelmäßig
    Es soll 1x in der Woche die Begegnungsstätte für 2-3 Stunden aufgemacht werden. Kein Programm.

  • Team "Küche und Ordung"

    2-3 Helfer - es geht nicht ums Putzen oder KochenFehlt was? Ist etwas kaputt / dreckig? Genug Kaffee und Kaffeefilter da? Steht alles an seinem Platz? Ab und an Kühlschränke checken. Sind Putzmittel und Geschirrspülmittel vorhanden? Ist in den Regalen noch Ordnung? 

  • Team "Spieleabend - Nachmittag / -abend"

    ca 3-4 Koordinatoren  - reglmäßig
    Es genügt jeweils einer, der auf und abschliesst. Die Spiele sollten in der Regel alle in der Begegnungstätte voranden sein. Prüfen: Spiel komplett, kaputt? Anregungen für neue Spiele.

  • Koordinator(en) "eBike Gruppe / Nordic Walking / Boccia"

    Einige Koordinatoren, die sich abwechseln regelmäßig kleine eBike, Nordic Walking Touren zu begleiten. Ebenso Organisation einer kleinen Gruppe von Boccia Liebhabern.